Skip Marley

geboren am 4.6.1996

Links www.skipmarley.com (Englisch)

Skip Marley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Skip Marley (* 4. Juni 1996 in Kingston, Jamaika) ist ein jamaikanischer Sänger und Songwriter. Bekanntheit erlangte er hauptsächlich durch seine Zusammenarbeit mit Katy Perry an deren Song Chained to the Rhythm.

Leben und Karriere

Marley wurde am 4. Juni 1996 als Sohn von Cedella Marley und David Minto in Kingston geboren und wuchs in Miami auf.[1] Er brachte sich selbst das Spielen des Klaviers, des Schlagzeuges, der Gitarre und des Basses bei.[2]

Im Jahr 2015 veröffentlichte Marley seine ersten beiden Singles Cry to Me und Life, die er unter dem Label Tuff Gong, welches von seinem Großvater Bob Marley gegründet wurde, veröffentlichte. Daraufhin ging er gemeinsam mit seinen Onkeln Stephen Marley und Damian Marley auf Tour.[3]

Anfang 2017 unterschrieb Marley einen Plattenvertrag bei Island Records und veröffentlichte seine Debütsingle Lions im Februar 2017.[4] Im selben Monat wurde die Single Chained to the Rhythm von Katy Perry veröffentlicht, bei welcher Marley den Text mitverfasste und eine Strophe singt.[5]

Diskografie

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[6][7]
Chained to the Rhythm (mit Katy Perry)
  DE 6 17.02.2017 (18 Wo.)
  AT 7 24.02.2017 (16 Wo.)
  CH 6 19.02.2017 (24 Wo.)
  UK 5 17.02.2017 (21 Wo.)
  US 4 21.02.2017 (15 Wo.)
  • 2015: Cry to Me
  • 2015: Life
  • 2017: Lions
  • 2017: Calm Down
  • 2017: Refugee
  • 2017: Cruel World (mit SeeB)

Gastbeiträge

  • 2017: Chained to the Rhythm (Katy Perry feat. Skip Marley)

Einzelnachweise

  1. Skip ready to carry Marley legacy. jamaicaobserver.com, 18. April 2015, abgerufen am 2. März 2017 (englisch).
  2. Anicée Gaddis: Meet Skip Marley: The Newest Musician From the Marley Clan. Vogue, 28. Oktober 2015, abgerufen am 2. März 2017 (englisch).
  3. How Bob Marley's Grandson Is Fulfilling His Musical Destiny. Teen Vogue, 23. November 2015, abgerufen am 2. März 2017 (englisch).
  4. Colin Stutz: Skip Marley Signs With Island Records, Shares Revolutionary New Song 'Lions': Listen. Billboard, 3. Februar 2017, abgerufen am 2. März 2017 (englisch).
  5. Katy Perry, Skip Marley Introduce "Chained to the Rhythm" to the World at 2017 Grammys. E! Online, 2. März 2017, abgerufen am 2. März 2017 (englisch).
  6. Chartquellen: DEATCHUKUS
  7. Auszeichnungen: DE UK US
Diese Seite wurde zuletzt geändert am 18.11.2018 16:28:19

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Skip Marley aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.