Ralf Goldkind

geboren am 13.8.1963 in Hamburg, Deutschland

Alias Ralf Droge

Ralf Goldkind

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Ralf Goldkind (* 13. August 1963 in Hamburg; eigentlich Ralf Droge) ist ein deutscher Musikproduzent und Musiker.

Leben

Im Jahr 1993 gründete Ralf Goldkind zusammen mit Luci van Org die Band Lucilectric, mit der er 1994 den Hit Mädchen landete, der Platz 2 der deutschen Singlecharts erreichte. Neben Lucilectric produzierte Ralf Goldkind unter anderem für Künstler wie Nina Hagen, Die Fantastischen Vier und Thomas D.

Weblinks

Diese Seite wurde zuletzt geändert am 20.07.2013 14:31:58

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ralf Goldkind aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.