Musikdatenbank

Titel

Allegro aus dem Fagott-Quartett F-Dur

Friedrich Witt

Allegro aus dem Fagott-Quartett F-Dur

Information

Interpreten Consortium Classicum (Orchester / Ensemble)
Helman Jung (Fagott)
Andreas Krecher (Violine)
Niklas Schwarz (Bratsche)
Armin Fromm (Cello, Violoncello)

Komponist Friedrich Witt
* 8.11.1770, Niederstetten, Baden-Württemberg, Deutschland
† 3.1.1836, Würzburg, Bayern, Deutschland

Aufnahmedatum 25. Mai 2009 - 28. Mai 2009

Im Programm

Wurde zuletzt gespielt 16.04.2018 18:55

Läuft wieder im Programm am 06.05.2018 ca. 13:00

Album

Friedrich Witt & Carl Friedrich zu Löwenstein, Chamber Works For Winds & Strings. Consortium Classicum

Consortium Classicum

Friedrich Witt & Carl Friedrich zu Löwenstein, Chamber Works For Winds & Strings. Consortium Classicum

Label CPO / 777 486-2

Produktionsjahr 2013

Tracks
Friedrich Witt
Septett für Klarinette, Horn, Fagott, 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass F-Dur
1. 1. Adagio - Allegro maestoso
2. 2. Adagio cantabile
4. 4. Finale (Allegretto)
Friedrich Witt
Quartett für Horn, Violine, Viola und Violoncello Es-Dur
5. 1. Adagio - Allegro risoluto
6. 2. Andante
7. 3. Alla Polacca
Friedrich Witt
Quartatt für Fagott, Violine, Viola und Violoncello F-Dur
9. 2. Adagio sostenuto
10. 3. Allegro moderato con variazioni
Fürst Carl Friedich zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg
Quintett für Flöte, Violine, 2 Violas und Violoncello D-Dur
Bearbeitung für Flöte, 2 Violinen, Viola und Violoncello
11. 1. Allegro
12. 2. Andante