Musikdatenbank

Titel

Adagio und Allegro aus dem Konzert B-Dur für Oboe, Fagott, Basso Continuo

Antonin Reichenauer

Adagio und Allegro aus dem Konzert B-Dur für Oboe, Fagott, Basso Continuo

Information

Interpreten Václav Luks (Dirigent)
Collegium 1704 (Orchester / Ensemble)
Sergio Azzolini (Solist, Fagott)
Xenia Löffler (Solist, Oboe)

Komponist Antonín Reichenauer
* 1694, Praha, Tschechien
† 1730

Aufnahmedatum 31. August 2010 - 2. September 2010

Im Programm

Wurde zuletzt gespielt 12.12.2018 14:33

Läuft wieder im Programm am 03.01.2019 ca. 18:15

Album

Antonin Reichenauer. Sergio Azzolini, Xenia Löffler, Lenka Torgersen, Collegium 1704, Vaclav Luks

Václav Luks

Antonin Reichenauer. Sergio Azzolini, Xenia Löffler, Lenka Torgersen, Collegium 1704, Vaclav Luks

Label Supraphon (juristic person) / SU 4035-2

Produktionsjahr 2010

Tracks
Antonín Reichenauer
Konzert für Fagott und Orchester C-Dur
1. 1. Allegro
2. 2. Adagio
3. 3. Allegro
Antonín Reichenauer
Konzert für Oboe, Fagott und Orchester B-Dur
4. 1. Allegro
Antonín Reichenauer
Konzert für Violine und Orchester c-Moll
7. 1. Allegro
8. 2. Adagio
9. 3. Allegro
Antonín Reichenauer
Konzert für Oboe und Orchester G-Dur
10. 1. Allegro
11. 2. Adagio
12. 3. Allegro
Antonín Reichenauer
Konzert für Fagott und Orchester g-Moll
13. 1. Allegro
14. 2. Adagio
15. 3. Allegro
Antonín Reichenauer
Suite für 2 Oboen, Fagott und Orchester B-Dur. Ouvertüre
16. 1. Ouverture
17. 2. Bouree
18. 3. Menuet