Musikdatenbank

Titel

"Ei, wer hätt ihm das Ding gedenkt"

Joseph Haydn

"Ei, wer hätt ihm das Ding gedenkt"

Information

Interpreten Franz Raml (Dirigent)
Hassler-Consort (Orchester / Ensemble)
- Gerlinde Sämann (Sopran)

Komponist Joseph Haydn
* 31.3.1732, Rohrau, Niederösterreich, Österreich
† 31.5.1809, Wien, Wien, Österreich

Aufnahmedatum 27. Mai 2000 - 11. Juli 2000

Im Programm

Wurde zuletzt gespielt 14.12.2017 19:05

Läuft wieder im Programm am 18.12.2017 ca. 16:35
22.12.2017 ca. 21:00

Album

Joseph & Michael Haydn, Franz Gruber "Christmas Music"

Franz Raml

Joseph & Michael Haydn, Franz Gruber "Christmas Music"

Label MDG Scene / 614 1048-2

Produktionsjahr 2001

Tracks
Anonymus
Parvulus filius. Weihnachts-Motette für konzertante Orgel, 4 Singstimmen, Streicher und 2 Hörner
1. Parvulus filius   
Johann Michael Haydn
Heiligste Nacht. Lied für 2 Singstimmen, 2 Hörner und Basso continuo (MH 427)
2. Heiligste Nacht. Weihnachtslied   
Joseph Haydn
Hör, Nachbar. Pastorella für Sopran, Streicher und Basso continuo (Hob XXIIId/3)
Joseph Haydn
(aus:) Stücke für eine Flötenuhr (Hob XIX/1-32)
Fassung für Orgel
4. Nr. 25: Marsch, D-Dur
Joseph Haydn
Ei, wer hätt' ihm das Ding gedenkt. Arie für Sopran, 2 Violinen und Basso continuo (Hob XXIIId/G1)
Franz Xaver Gruber
Stille Nacht, heilige Nacht
6. Stille Nacht. Weihnachtslied   
Joseph Haydn
Konzert für Orgel und Orchester, C-dur (Hob XVIII/1)
7. 1. Allegro moderato
8. 2. Largo
9. 3. Allegro molto
Johann Michael Haydn
Wie trostreich ist uns Adamskindern. Lied für 2 Singstimmen, 2 Hörner und Basso continuo
10. Wie trostreich ist uns Adamskindern. Weihnachtslied   
Joseph Haydn
Stücke für eine Flötenuhr (Hob XIX/1-32)
Fassung für Orgel
Franz Xaver Gruber
Welch ein Jubelton. Lied für 2 Singstimmen und Orgel (H 148)
12. Welch ein Jubelton. Weihnachtslied   
Joseph Haydn
Stücke für eine Flötenuhr (Hob XIX/1-32)
Fassung für Orgel
13. Nr. 10: Andante, C-Dur
Johann Michael Haydn
Gebt acht, ihr Hirten. Pastorale für Sopran, Chor, 2 Hörner und Orchester (MH 216)
Johann Michael Haydn
Lauft, ihr Hirten allzugleich. Kantate für Sopran, Chor und Orchester