Musikdatenbank

Titel

“Oberons Zauberhorn” Fantasie für Klavier und Orchester op. 116

Johann Nepomuk Hummel

“Oberons Zauberhorn” Fantasie für Klavier und Orchester op. 116

Information

Interpreten Wojciech Rajski (Dirigent)
Sopot Polish Chamber Philharmonic Orchestra Sopot (Orchester / Ensemble)
Alexander Krichel (Solist, Klavier)
Polish Chamber Orchestra, Sopot (Orchester / Ensemble)

Komponist Johann Nepomuk Hummel
* 14.11.1778, Bratislava, Slowakische Republik
† 17.10.1837, Weimar, Thüringen, Deutschland

Aufnahmedatum 10. Juli 2014 - 14. Juli 2014

Im Programm

Wurde zuletzt gespielt 11.01.2019 09:32

Läuft wieder im Programm am 02.04.2019 ca. 19:55

Album

Chopin, Hummel, Mozart. Polish Chamber Philharmonic Orchestra Sopot, Alexander Krichel

Wojciech Rajski

Chopin, Hummel, Mozart. Polish Chamber Philharmonic Orchestra Sopot, Alexander Krichel

Label Sony Classical / 88875002872

Produktionsjahr 2014

Tracks
Frédéric Chopin
Krakowiak. Rondo für Klavier und Orchester F-Dur (Op.14)
Johann Nepomuk Hummel
Oberons Zauberhorn. Fantasie für Klavier und Orchester (Op.116)
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 12 A-Dur (KV 414 / KV 414 = KV 385p)
3. 1. Allegro
4. 2. Andante
5. 3. Rondeau (Allegretto)
Frédéric Chopin
Variationen über "Là ci darem la mano" für Klavier und Orchester B-Dur (Op.2)