Musikdatenbank

Titel

Scherzo aus dem Klaviertrio Es-Dur op. 100 D 929

Franz Schubert

Scherzo aus dem Klaviertrio Es-Dur op. 100 D 929

Information

Interpreten Beaux Arts Trio (Orchester / Ensemble)

Komponist Franz Schubert
* 31.1.1797, Wien, Wien, Österreich
† 19.11.1828, Wien, Wien, Österreich

Aufnahmedatum Mai 1984

Im Programm

Wurde zuletzt gespielt 15.07.2018 05:06

Läuft wieder im Programm am 20.07.2018 ca. 14:00 *
26.07.2018 ca. 02:25 *
01.08.2018 ca. 11:20 *

* Den gleichen Titel von einem anderen Musiker oder Orchester gespielt

Album

Franz Schubert "Sämtliche Klaviertrios". Beaux Arts Trio

Beaux Arts Trio

Franz Schubert "Sämtliche Klaviertrios". Beaux Arts Trio

Label Philips / 412 620-2

Produktionsjahr 1985

Tracks - CD 1
Franz Schubert
Trio für Klavier, Violine und Violoncello B-Dur (D 898 / Op.posth. 99)
1. 1. Allegro moderato
2. 2. Andante un poco mosso
3. 3. Scherzo (Allegro)
4. 4. Rondo (Allegro vivace)
Franz Schubert
Trio für Klavier, Violine und Violoncello Es-Dur. Notturno (D 897 / Op.post. 148 / Op.posth. 148)
Tracks - CD 2
Franz Schubert
Trio für Klavier, Violine und Violoncello Es-Dur (D 929)
1. 1. Allegro
2. 2. Andante con moto
4. 4. Allegro moderato
Franz Schubert
Trio für Klavier, Violine und Violoncello B-Dur (D 28)
5. Allegro