Musikdatenbank

Titel

Impromptu Nr. 3 B-Dur

Franz Schubert

Impromptu Nr. 3 B-Dur

Information

Interpreten Vladimir Horowitz (Solist, Klavier)

Komponist Franz Schubert
* 31.1.1797, Wien, Wien, Österreich
† 19.11.1828, Wien, Wien, Österreich

Aufnahmedatum September 1985

Im Programm

Wurde zuletzt gespielt 14.10.2018 07:24

Album

Horowitz "The Studio Recordings, 1985". Liszt, Scarlatti, Schubert, Schumann, Scriabin

Vladimir Horowitz

Horowitz "The Studio Recordings, 1985". Liszt, Scarlatti, Schubert, Schumann, Scriabin

Label DG / 419 217-2

Produktionsjahr 1986

Tracks
Robert Schumann
Kreisleriana. 8 Fantasien für Klavier (Op.16)
1. 1. Äusserst bewegt. Agitatissimo
2. 2. Sehr innig und nicht zu rasch. Con molta espressione, non troppo presto. Intermezzo I. Sehr lebhaft. Molto vivace - Intermezzo II. Etwas bewegter. Poco più mosso - Langsamer (Tempo I). Più lento
3. 3. Sehr aufgeregt. Molto agitato
4. 4. Sehr langsam. Lento assai
5. 5. Sehr lebhaft. Vivace assai
6. 6. Sehr langsam. Lento assai
7. 7. Sehr rasch. Molto presto
8. 8. Schnell und spielend. Vivace e scherzando
Domenico Scarlatti
Sonate für Klavier, h-moll (K 87)
9. Sonate = Sonate für Klavier, h-moll = Sonate pour piano, en si mineur = Sonata per pianoforte, in si minore
Domenico Scarlatti
Sonate für Klavier E-Dur (K 135)
10. Allegro
Franz Liszt
Impromptu für Klavier, Fis-dur. Nocturne (S 191 = R 59)
11. Impromptu (Nocturne) = Impromptu (Nocturne), Fis-dur = Impromptu (nocturne) pour piano, en fa dièse majeur = Impromptu (Nocturne), in fa diesis maggiore
Franz Liszt
(aus:) 4 Valses oubliées, für Klavier (R 37 = S 215)
12. Nr. 1: Allegro
Alexander Scriabin
(aus:) 12 Etüden für Klavier (Op.8)
13. Nr. 12: Patetico
Franz Schubert
(aus:) 4 Impromptus für Klavier (D 935 / Op.posth. 142)
Franz Schubert
(aus:) 3 marches militaires, für Klavier zu 4 Händen (D 733 / Op.51)
Version pour piano seul
15. Nr. 1, D-Dur: Allegro vivace