Musikdatenbank

Titel

Konzert G-Dur für Blockflöte und Orchester

Anton Heberle

Konzert G-Dur für Blockflöte und Orchester

Information

Interpreten Howard Griffiths (Dirigent)
Orchestra della Svizzera italiana (Orchester / Ensemble)
Maurice Steger (Solist, Sopran-Blockflöte)

Komponist Anton Heberle
* 1700, Wien, Wien, Österreich
† 1800

Aufnahmedatum 17. August 2010 - 20. August 2010

Im Programm

Wurde zuletzt gespielt 23.07.2017 06:00

Läuft wieder im Programm am 29.07.2017 ca. 02:35
03.08.2017 ca. 21:00
09.08.2017 ca. 19:20

Album

"Tea for Two", Orchestra della Svizzera Italiana, Howard Griffiths, Maurice Steger, Davide Cabassi

Howard Griffiths

"Tea for Two", Orchestra della Svizzera Italiana, Howard Griffiths, Maurice Steger, Davide Cabassi

Label Berlin Classics / 0300426

Produktionsjahr 2013

Tracks
Jacques Ibert
Divertissement für Kammerorchester
1. 1. Introduction
2. 2. Cortège
3. 3. Nocturne
4. 4. Valse
5. 5. Parade
6. 6. Finale
Frederick Delius
(aus:) 2 Stücke für kleines Orchester
Edward Elgar
Salut d'amour für Orchester (Op.12)
Anton Heberle
Konzert für Blockflöte, Streichorchester und 2 Hörner ad libitum G-Dur
Camille Saint-Saëns
Wedding cake. Valse-Caprice für Klavier und Streichorchester As-Dur (Op.76)
12. Wedding Cake. Valse-Caprice für Klavier und Streichorchester As-Dur
Dmitri Schostakowitsch
Tahiti-Trott für Orchester (Op.16)
13. Tahiti-Trott für Orchester
Ralph Vaughan Williams
Fantasie über "Greensleeves" für Flöte, Harfe und Streichorchester
Peter Heidrich
(aus:) 14 Variationen über "Happy birthday" für Streichorchester
15. Thema
16. Variation 1: Nach Johann Sebastian Bach
17. Variation 7: Nach Richard Wagner
18. Variation 10: Im wienerischen Stil
19. Variation 11: Im Stil von Filmmusik
20. Variation 14: Im ungarischen Stil