Musikdatenbank

Titel

Slawischer Tanz F-Dur op. 46 Nr. 4 "Sousedska"

Antonin Dvorak

Slawischer Tanz F-Dur op. 46 Nr. 4 "Sousedska"

Information

Interpreten Czech Philharmonic Orchestra (Orchester / Ensemble)
Václav Neumann (Dirigent)
Tschechische Philharmonie (Orchester / Ensemble)

Komponist Antonín Dvorák
* 8.9.1841, Mühlhausen an der Moldau (Nelahozeves), Stredoceský kraj, Tschechien
† 1.5.1904, Prag, Hauptstadt Prag, Tschechien

Aufnahmedatum ca. 1972

Im Programm

Wurde zuletzt gespielt 03.07.2018 02:46

Läuft wieder im Programm am 18.07.2018 ca. 13:15 *
30.07.2018 ca. 01:50
06.08.2018 ca. 11:25

* Den gleichen Titel von einem anderen Musiker oder Orchester gespielt

Album

Dvorak, Brahms "Slawische & Ungarische Tänze"

Václav Neumann

Dvorak, Brahms "Slawische & Ungarische Tänze"

Label Teldec / 8.48270 ZA

Produktionsjahr 1972

Tracks - CD 1
Antonín Dvorák
Slawische Tänze. Reihe 1 (B 83 / Op.46)
Fassung für Orchester
1. Nr. 1 C-dur, Furiant (Presto)
2. Nr. 2 e-moll, Dumka (Allegretto scherzando)
5. Nr. 5 A-dur, Skocna (Allegro vivace)
7. Nr. 7 c-moll, Skocna (Allegro assai)
8. Nr. 8 g-moll, Furiant (Presto)
Antonín Dvorák
(aus:) Slawische Rhapsodien, für Orchester (B 86 / Op.45)
9. Nr. 2 g-moll
10. Nr. 3 As-dur
Tracks - CD 2
Antonín Dvorák
Böhmische (Tschechische) Suite (B 93 / Op.39)
1. Präludium-Pastorale
Antonín Dvorák
Die Waldtaube. Sinfonische Dichtung (B 198 / Op.110)
5. Andante - Allegro - Lento - Molto vivace - Andante - Lento
Johannes Brahms
(aus:) 21 Ungarische Tänze, für Klavier zu 4 Händen (McCorkle WoO 1)
Fassung für Orchester
6. Nr. 1 g-moll
Johannes Brahms
(aus:) 21 Ungarische Tänze, für Klavier zu 4 Händen (McCorkle WoO 1)
Bearbeitung für Orchester
7. Nr. 4 f-moll
8. Nr. 5 g-moll
9. Nr. 6 D-dur
10. Nr. 7 A-dur
11. Nr. 17 fis-moll
12. Nr. 18 D-dur
13. Nr. 20 e-moll
14. Nr. 21 e-moll