Musikdatenbank

Titel

Variationen über ein Rokoko Thema op.33

Piotr Iljitsch Tchaikowsky

Variationen über ein Rokoko Thema op.33

Information

Interpreten Seiji Ozawa (Dirigent)
Boston Symphony Orchestra (Orchester / Ensemble)
Mstislav Rostropovitch (Solist, Violoncello)

Komponist Pjotr Iljitsch Tchaikovsky
* 7.5.1840, Wotkinsk, Udmurtia, Russische Föderation
† 6.11.1893, St. Petersburg, Russische Föderation

Aufnahmedatum Dezember 1985

Im Programm

Wurde zuletzt gespielt 16.08.2018 12:39

Läuft wieder im Programm am 23.08.2018 ca. 16:50
17.09.2018 ca. 11:30

Album

Dvorak "Cello Concerto" / Tchaikovsky "Variations Rococo". Mstislav Rostropovitch, Boston Symphony Orchestra, Seiji Ozawa

Seiji Ozawa, Boston Symphony Orchestra, Mstislav Rostropovitch

Dvorak "Cello Concerto" / Tchaikovsky "Variations Rococo". Mstislav Rostropovitch, Boston Symphony Orchestra, Seiji Ozawa

Label Erato / 452522

Produktionsjahr 1987

Tracks
Antonín Dvorák
Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll (B 191 / Op.104)
2. 2. Adagio ma non troppo
3. 3. Finale (Allegro moderato)
Pjotr Iljitsch Tchaikovsky
Variationen über ein Rokoko-Thema, für Violoncello und Orchester, A-Dur (Op.33)