Musikdatenbank

Titel

Adagio für Klarinette und Streichorchester

Heinrich Joseph Baermann

Adagio für Klarinette und Streichorchester

Information

Interpreten Wolfgang Meyer (Solist, Klarinette)
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn (Orchester / Ensemble)
Jörg Faerber (Dirigent)

Komponist Heinrich Joseph Baermann
* 14.2.1784, Potsdam, Brandenburg, Deutschland
† 11.6.1847, München, Bayern, Deutschland

Aufnahmedatum 11. November 1984 - 14. November 1984

Im Programm

Wurde zuletzt gespielt 14.06.2018 08:31

Album

Werke für Klarinette und Orchester

Jörg Faerber

Werke für Klarinette und Orchester

Label EMI / CDC 7 47233 2

Produktionsjahr 1985

Tracks
Carl Maria von Weber
Quintett für Klarinette, 2 Violinen, Viola und Violoncello, B-dur (Jähns 182 / Op.34)
Fassung für Klarinette und Streichorchester
1. 1. Allegro
2. 2. Fantasia. Adagio ma non troppo
3. 3. Menuetto. Capriccio presto - Trio
4. 4. Rondo. Allegro gioccoso
Heinrich Joseph Baermann
Adagio für Klarinette und Streichorchester
Felix Mendelssohn-Bartholdy
Konzertstück für Klarinette, Bassetthorn und Orchester Nr. 1 f-Moll (Op.113)
6. Allegro di molto. - Andante. - Allegro molto
Felix Mendelssohn-Bartholdy
Konzertstück für Klarinette, Bassetthorn und Klavier, Nr. 2, d-moll (Op.114)
Bearbeitung für Klarinette, Englischhorn und Orchester
7. Presto. - Andante. - Allegretto grazioso