Musikdatenbank

Titel

"Sinfonia pastorella" für Alphorn und Streicher

Leopold Mozart

"Sinfonia pastorella" für Alphorn und Streicher

Information

Interpreten Jozef Brejza (Solist, Alphorn)
Camerata Bern (Orchester / Ensemble)

Komponist Leopold Mozart
* 14.11.1719, Augsburg, Bayern, Deutschland
† 28.5.1787, Salzburg, Salzburg, Österreich

Aufnahmedatum September 1974 - Februar 1975

Im Programm

Wurde zuletzt gespielt 20.04.2018 08:00

Läuft wieder im Programm am 08.05.2018 ca. 11:20

Album

Zur Ehre des Alphorns - In Praise of the Alphorn - A la gloire du cor des alpes

Walter Chappuis, Friedrich Müller, Jozsef Molnar, Familienkapelle Martin Christen, Seppentoni Niederberger, Dominik Marty, Paul Duff, Camerata Bern, Theodor Künzi

Zur Ehre des Alphorns - In Praise of the Alphorn - A la gloire du cor des alpes

Label Claves Records / CD 50-500

Produktionsjahr 1989

Tracks
1. Alphorn-Weise
2. Kuhreihen
3. Alphorn-Weise
4. Improvisation
5. Tonleiter
6. Le Ranz des vaches fribourgeois = Freiburger Kuhreihen
7. Dr Meiringer
8. Improvisation
9. Improvisation
10. Alphorn-Trio
11. Alphorn-Quartett
12. Nidwaldner Bicheljuiz
13. Büchel-Rufe
14. Tiba-Rufe
Leopold Mozart
Sinfonie für Alphorn und Streicher, Nr. 3, G-dur. Sinfonia pastorella
Franz Xaver Schnyder von Wartensee
Alpenlied auf Rigi Scheideck, für Büchel und Männerchor
18. Alpenlied auf Rigi Scheideck = Alpenlied auf Rigi Scheideck, für Büchel und Männerchor = Chanson des alpes sur la Rigi Scheideck, pour Büchel et choeur d'hommes = Canzone delle Alpi sulla Rigi Scheideck, per Büchel e coro maschile
Etienne Isoz
Rezitativ und Gebet, für Alphorn und Orgel
19. Rezitativ und Gebet = Rezitativ und Gebet, für Alphorn und Orgel = Récitatif et prière pour cor des Alpes et orgue = Recitativo e preghiere per corno delle alpi e organo