Sly Stone

Sly Stone

geboren am 15.3.1944 in Denton, TX, USA

Alias Sylvester Stewart

Links www.slystonemusic.com (Englisch)

Sly Stone

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Sylvester Stewart, genannt Sly Stone, (* 15. März 1943 in Dallas, Texas) ist ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter und Musikproduzent aus den Genres Funk, Soul, Rock und Psychedelic Rock. Im Jahr 1967 gründete er Band Sly & the Family Stone.

Sly Stone zählt neben James Brown zu den Mitbegründern der Funk-Musik und der Psychedelischen Musik in den 1960er Jahren. Er kombinierte die Musikgenres Rock, Soul, Pop und Jazz miteinander. Seine Band Sly & the Family Stone wurde durch einen Auftritt beim Woodstock-Festival im Jahr 1969 bekannt und übte Einfluss auf die Hippie-Generation aus. Mitte der 1970er löste sich die Band auf. Aufgrund anhaltender Drogenprobleme, die Sly Stone häufig mit dem Gesetz in Konflikt brachten, verschwand er Ende der 1970er Jahre zunehmend von der Bildfläche. Er konnte nicht mehr an den Erfolg von Sly & the Family Stone anknüpfen. Im September 2011 erschien das Sly-Stone-Album I’m Back; es enthält außer Neuaufnahmen drei bisher unveröffentlichte Titel aus den Jahren 1988 und 1989.

Seinen bisher letzten Live-Auftritt hatte Sly Stone am 23. August 2015 in Red Bank (New Jersey), als er die Band The Family Stone – ehemalige Mitglieder von Sly & The Family Stone – als Keyboarder unterstützte.[1]

Der Rolling Stone listete Sly Stone auf Rang 78 der 100 besten Sänger sowie auf Rang 42 der 100 besten Songwriter aller Zeiten.[2][3]

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Sly Stone – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. http://www.drfunkenberry.com/2015/08/26/it-happened-sly-stone-surprise-performance-on-stage-with-the-family-stone/
  2. 100 Greatest Singers of All Time. Rolling Stone, 2. Dezember 2010, abgerufen am 7. August 2017 (englisch).
  3. The 100 Greatest Songwriters of All Time. Rolling Stone, August 2015, abgerufen am 7. August 2017 (englisch).
Diese Seite wurde zuletzt geändert am 17.04.2018 17:04:09

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Sly Stone aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.