Edwin Astley

geboren am 12.4.1922 in Warrington, Cheshire, England, Grossbritannien

gestorben am 18.5.1998 in Goring, Oxfordshire, England, Grossbritannien

Edwin Astley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Edwin Thomas Astley (* 12. April 1922 in Warrington, Cheshire, England; 19. Mai 1998 in Goring-on-Thames, Oxfordshire, England) war ein britischer Filmkomponist.

Leben

Astley ging schon im Alter von 14 Jahren von der Schule ab und arbeitete in einer Firma, die Gasöfen herstellte. Er trat dem Royal Army Service Corps bei und begann seine Karriere als Klarinettist und Saxophonist in einem Militärorchester. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs spielte er in den 1940er Jahren zunächst in verschiedenen Tanzorchestern, bevor er ein eigenes Orchester gründete. In den 1950er Jahren zog er sich von der Bühne zurück und begann als Arrangeur in London zu arbeiten.

Ab 1954 arbeitete er als Komponist für Film und Fernsehen. 1955 schrieb er die Filmmusik zur Filmkomödie Die Maus, die brüllte. In den 1960er Jahren komponierte er die Titelmusik zu verschiedenen Fernsehserien von ITV, darunter Geheimauftrag für John Drake, Simon Templar und Department S.

In den 1970er Jahren zog sich Astley ins Privatleben zurück. Aus seiner 1945 geschlossenen Ehe mit Hazel Balbirnie gingen drei Kinder hervor. Seine älteste Tochter heiratete 1968 Pete Townshend, den Gitarristen von The Who, woraufhin Astley mehrfach als Arrangeur für die Band tätig wurde.

Sein Thema zu Simon Templar erreichte 1997 in der Version der Band Orbital Position Drei der britischen Singlecharts.

Filmografie (Auswahl)

  • 1954: Was jede Frau sich wünscht (What Every Woman Wants)
  • 1955: Nach Paris der Liebe wegen (To Paris with Love)
  • 1958: Ivanhoe
  • 1959: Die Maus, die brüllte (The Mouse That Roared)
  • 1960: Geheimauftrag für John Drake (Danger Man)
  • 1962: Simon Templar (The Saint)
  • 1966: Der Baron (The Baron)
  • 1966: Der Todesmutige (The Naked Prey)
  • 1969: Department S
  • 1969: Randall & Hopkirk Detektei mit Geist (Randall & Hopkirk (Deceased))
  • 1969: Hermetico - Die unsichtbare Region (The Fiction Makers)

Weblinks

Normdaten: Virtual International Authority File (VIAF): 79678478
Diese Seite wurde zuletzt geändert am 18.01.2014 14:49:42

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Edwin Astley aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.