Putter Smith

geboren am 19.1.1941 in California, USA

Putter Smith

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Putter Smith (* 19. Januar 1941 in Los Angeles County, Kalifornien; eigentlich Patrick Smith) ist ein US-amerikanischer Jazzmusiker (Kontrabass, auch Tuba und Gesang) und Schauspieler.

Leben

Smith wurde vor allem durch seine Rolle des Mr. Kidd im James-Bond-Film Diamantenfieber (1971) bekannt. Danach spielte Smith in nur drei weiteren Filmen. Als Bassist begleitete er langjährig den Pianisten Alan Broadbent. Auch arbeitete er mit Thelonious Monk, Art Blakey, Ray Charles, Bob Brookmeyer, Billy Eckstine, Diane Schuur, Lee Konitz oder Jeff Colella (Lotus Blossom, 2014).[1] Unter eigenem Namen legte er mehrere Alben, zuletzt 2011 Home vor. Im Bereich des Jazz war er zwischen 1973 und 2013 an 51 Aufnahmesessions beteiligt, u. a. mit Sam Most, Larry Koonse, Dick Sudhalter, Mose Allison, Warne Marsh, Bill Perkins, Barbara Lea, Walter Norris, Karrin Allyson und Billy Mintz.[2]

Smith hat auch Lehrbücher wie Improvising Handbook for Double Bass and Bass Clef Instruments (Ludwin Music, 2000) und Jazz Bass Improvisation: A Guide to Chords, Scales, Arpeggios & Other Concepts and Techniques for the Advancing Bassist (Musicians Institute Press, 2011) vorgelegt.

Diskografie

  • Lost & Found (Vee Jay Records, 1977), mit Gary Foster, John Gross, Kent Glenn, Dick Shreve, Gene Stone, John „Terry“ Tirabasso
  • Night Song (GAM; 1994), mit Gary Foster, John Gross, Dave Frishberg, Joey Baron, Peter Donald, Patrice Rushen
  • Home (Skipper, 2010), mit Jon Whinnery, John Gross, Theo Saunders, Kendall Kay

Filmografie (Auswahl)

  • 1971: Diamantenfieber (Diamonds Are Forever) … als Mr. Kidd
  • 1975: Win, Place or Steal … als Kangaroo
  • 1984: Love Thy Neighbor (TV-Film) … als Putter
  • 1987: Casanova Junior (In the Mood) … als Minister

Weblinks

Commons: Putter Smith – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. http://www.allaboutjazz.com/lotus-blossom-jeff-colella-american-jazz-institute-review-by-dan-bilawsky.php#.U6K7MkBt0Zk
  2. Tom Lord: The Jazz Discography (online, abgerufen 19. Juni 2014)
Diese Seite wurde zuletzt geändert am 24.04.2020 01:57:02

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Putter Smith aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.