Aktuelles

Konzerttipp

Anna Zassimova

Für die russische Pianistin Anna Zassimova dürfte dieser Auftritt das erste Klavierrezital in einer ehemaligen Militärfestung sein. - Quelle: annazassimova.com Für die russische Pianistin Anna Zassimova dürfte dieser Auftritt das erste Klavierrezital in einer ehemaligen Militärfestung sein. (Quelle: annazassimova.com)

So, 23. September 2018 11:00 San Gottardo, Gotthardfestung Passhöhe

Sie wurde einst geschaffen, um das Land verteidigen zu können: die unterirdische Festung auf dem Gotthardpass. Während Jahrzehnten war sie streng geheim, erst im Sommer 2012 wurde sie dem Publikum zugänglich gemacht. In den weitläufigen Kavernen der ehemaligen Festung «Sasso da Pigna» entstand ein einzigartiges Museum mit Namen «Sasso San Gottardo». In den ehemaligen Geschützräumen, Munitionslagern und Unterkünften lässt sich Zeitgeschichte erleben. Zu den weiteren Attraktionen gehören eine unterirdische Transportbahn und ein Kristallraum mit den grössten je im Alpenraum gefundenen Kristallen. An diesem exklusiven Ort organisiert die Fondazione Sasso San Gottardo neuerdings auch klassische Konzerte. Im September ist die russische Pianistin Anna Zassimova zu Gast. Sie präsentiert ein Programm mit Musik aus ihrer Heimat von Tschaikowski, Catoire, Medtner, Kalinnikov und Skrjabin.


Möchten Sie regelmässig über Neuigkeiten rund um Radio Swiss Classic informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

abonnieren

Folgen Sie dem Radio Swiss Classic On-air-Service