Aktuelles

Konzerttipp

Ian Bostridge und Julius Drake

Mit dem Gespann Ian Bostridge und Julius Drake kommt Liedkunst von Weltrang in die Alte Kirche Boswil. - Quelle: kuenstlerhausboswil.ch Mit dem Gespann Ian Bostridge und Julius Drake kommt Liedkunst von Weltrang in die Alte Kirche Boswil. (Quelle: kuenstlerhausboswil.ch)

So, 6. Mai 2018 17:00 Boswil, Alte Kirche

Der britische Tenor Ian Bostridge ist eine künstlerische Ausnahmeerscheinung. An den Universitäten Oxford und Cambridge studierte er zunächst Geschichte und Philosophie und schloss als 25-Jähriger mit einem Doktorat über Hexerei ab. Erst zwei Jahre später wandte er sich beruflich definitiv dem Gesang zu und debütierte bereits ein Jahr darauf in der Londoner Wigmore Hall. Als Lied- und Opernsänger gehört Bostridge mittlerweile zu den Besten seines Fachs. An seiner Kunst lobt die Presse dessen intellektuelle Auseinandersetzung mit den Partien, was zu aussergewöhnlich durchdrungenen Interpretationen führe. Der Pianist Julius Drake, langjähriger Partner Bostridges, steht in der grossen Tradition der englischen Liedbegleiter nach Gerald Moore. Nach der «Winterreise» vor zwei Jahren haben die beiden nun Schuberts Liederzyklus «Die schöne Müllerin», D 795, mit im Gepäck.

Detailinformationen zum Konzert


Folgen Sie dem Radio Swiss Classic On-air-Service