Aktuelles

Festivaltipp

«Solsberg Festival»

Sol Gabetta lädt zu ihrem Festival Jahr für Jahr berühmte Musikerinnen und Musiker ins Fricktal ein. - Quelle: Uwe Arens Sol Gabetta lädt zu ihrem Festival Jahr für Jahr berühmte Musikerinnen und Musiker ins Fricktal ein. (Quelle: Uwe Arens)

8. - 24. Juni 2018

Mit dem nach ihr benannten «Solsberg Festival» bingt die argentinische Cellistin Sol Gabetta auch bei dessen 13. Durchführung befreundete Musikerinnen und Musiker mit Weltklasseformat ins Fricktal, wenige Auto- und Bahnreiseminuten von Basel entfernt. Sechs der acht Konzerte werden in der stimmungsvollen Klosterkirche von Olsberg aufgeführt, eines in Rheinfelden, und ein Konzert findet auf der deutschen Seite des Rheins, in Bad Säckingen, statt. Zu den eingeladenen, international renommierten Musikerinnen und Musiker aus dem Freundeskreis von Sol Gabetta zählen in diesem Jahr unter anderen Veronika Eberle (Violine), Bertrand Chamayou (Klavier), Sharon Kam (Klarinette), Daishin Kashimoto (Violine), Nelson Goerner (Klavier) sowie der Tenebrae Chor aus London und das Kammerorchester Basel unter der Leitung von Heinz Holliger.

Auflistung der Konzerte


Möchten Sie regelmässig über Neuigkeiten rund um Radio Swiss Classic informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

abonnieren

Folgen Sie dem Radio Swiss Classic On-air-Service