Aktuelles

Festivaltipp

Solsberg Festival

Das Hagen Quartett aus Salzburg wurde von Sol Gabetta an ihr Solsberg Festival ins Frickal eingeladen. - Quelle: Harald Hoffmann Das Hagen Quartett aus Salzburg wurde von Sol Gabetta an ihr Solsberg Festival ins Frickal eingeladen. (Quelle: Harald Hoffmann)

16. Juni - 2. Juli 2017

Mit dem Solsberg Festival im Fricktal pflegt die argentinische Cellistin Sol Gabetta auch bei der 12. Durchführung musikalische Freundschaften. In den vorangegangenen Ausgaben gab es jeweils einzelne Konzerte im angrenzenden Elsass und in Südbaden. In diesem Jahr finden alle acht Konzerte in der Schweiz statt. Die Konzerte in Rheinfelden und in der Klosterkirche in Olsberg gehen in der erweiterten Region Basel über die Bühne. Zu den eingeladenen, international renommierten Musikerinnen und Musiker aus dem Freundeskreis von Sol Gabetta zählen unter anderen folgende Künstler: das Kammerensemble Giardino Armonico mit Giovanni Antonini, das Hagen Quartett aus Salzburg, Veronika Eberle, Das Chiaroscuro Quartett mit Alina Ibragimova, Andrés Gabetta mit seiner Cappella oder auch das Klarinettentrio «The Clarinotts» mit Ernst und Andreas Ottensamer.


Möchten Sie regelmässig über Neuigkeiten rund um Radio Swiss Classic informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

abonnieren

Folgen Sie dem Radio Swiss Classic On-air-Service