Aktuelles

Festivaltipp

Ittinger Pfingstkonzerte

Isabelle Faust wird die künstlerische Leitung der Ittinger Pfingstkonzerte an Maurice Steger übergeben. - Quelle: Detlev Schneider Isabelle Faust wird die künstlerische Leitung der Ittinger Pfingstkonzerte an Maurice Steger übergeben. (Quelle: Detlev Schneider)

2. - 5. Juni 2017

Der Massstab an den Ittinger Pfingstkonzerten ist seit Jahren hoch angesetzt. Für dieses Jahr hat mit der Geigerin Isabelle Faust wiederum eine wegweisende Künstlerin das Zepter dieses exklusiven Festivals übernommen. Als Leitmotive durch die Pfingsttage hat sie Bachs Brandenburgische Konzerte gewählt. Explizit und passend zum Thema schrieb der zeitgenössische Komponist Oscar Strasnoy einige Miniaturen. Befreundete Musikerinnen und Musiker, die den hohen musikalischen Anspruch der Geigerin teilen, werden Isabelle Faust durch die sieben Konzerte begleiten, von denen jedes für sich ein Highlight sein dürfte.

Beim Schlusskonzert vom 5. Juni werden Isabelle Faust und Maurice Steger in den Solopartien des Brandenburgischen Konzerts Nr. 4 zu hören sein. Damit verbunden ist die feierliche Stabübergabe von Isabelle Faust an Maurice Steger, der nächstes Jahr die künstlerische Leitung der Pfingstkonzerte übernehmen wird.

Auflistung der Konzerte


Möchten Sie regelmässig über Neuigkeiten rund um Radio Swiss Classic informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

abonnieren

Folgen Sie dem Radio Swiss Classic On-air-Service