Aktuelles

Festivaltipp

Interlaken Classics

Der Trompeter Reinhold Friedrich ist in Interlaken als Solist und als Leiter eines Meisterkurses im Einsatz. - Quelle: Rosa Frank Der Trompeter Reinhold Friedrich ist in Interlaken als Solist und als Leiter eines Meisterkurses im Einsatz. (Quelle: Rosa Frank)

26. Februar - 22. April 2017

Das Festival Interlaken Classics zählt zu den ältesten mehrtägigen Klassik-Veranstaltungen der Schweiz. Die Macher engagieren sich sehr in der Förderung von Nachwuchsmusikern sowie von Studentinnen und Studenten aus aller Welt. Diese besuchen Meisterkurse und sogenannte Workshops im Berner Oberland bei etablierten Künstlern der Klassik und konzertieren im Rahmen des Festivals. Zu den Professoren zählt in diesem Jahr auch der renommierte deutsche Trompeter Reinhold Friedrich. Der 59-jährige Musiker aus Baden-Württemberg ist seit der Gründung im Jahr 2003 ständiger Solo-Trompeter des Lucerne Festival Orchestra – bis 2014 unter der Leitung von Claudio Abbado, jetzt Riccardo Chially. Und ist als Solist sehr gefragt. Ebenfalls am Festival engagiert sind u. a. der Cellist Mischa Maisky, die Pianistin Alice Sara Ott und das Zakhar Bron Festival Orchestra unter der Leitung seines Namensgebers Zakhar Bron.

Auflistung der Konzerte


Möchten Sie regelmässig über Neuigkeiten rund um Radio Swiss Classic informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

abonnieren

Folgen Sie dem Radio Swiss Classic On-air-Service